Musikklassen an

der Gesamtschule Iserlohn

Home
e-mail

Wir über uns Konzepte Bilder Hörbeispiele Auftritte/Presse Aktionen Gästebuch


(Titel der CD: s.u.)

10 Jahre Musikschwerpunkt an der Gesamtschule Iserlohn
Bigband und Musikklassen produzieren ihre erste CD „10 AND MORE“

„Zehn Jahre und mehr“ spielt Musik eine ganz besondere Rolle an der Gesamtschule Iserlohn. Schon seit der Gründung der Schule 1987 gab es immer vielfältige musikalische Zusatz-Angebote. Den entscheidenden Impuls zu einer kontinuierlichen aufbauenden musikalischen Arbeit gab die Einrichtung von Musikklassen vor zehn Jahren.
Die Vermittlung von Inhalten des Musikunterrichts mit dem Erlernen eines Instrumentes im Klassenorchester zu verbinden, ist die Grundidee des Konzeptes. Was die Schülerinnen und Schüler im Querflöten-, Klarinetten-, Saxophon-, Trompeten-, Posaunen-, Gitarren-, Klavier-, E-Bass- oder Schlagzeug-Unterricht in Kleingruppen lernen, musizieren sie mit allen zusammen von Anfang an im Klassenverband. Mit Feuereifer sind die Kinder bei der Sache und lernen dabei, sich zu konzentrieren, aufeinander zu hören und sich gegenseitig zu helfen. Gleichzeitig erfahren sie, dass sie „nicht immer die erste Geige spielen können“ und freuen sich, gemeinsam Erfolge zu haben.
Diese vierjährige Ausbildung in den Musikklassen legt die Basis für ein vielfältiges Musikleben an der Gesamtschule:
• 118 Schüler lernen heute in den Musikklassen des Jahrgangs 5, 6, 7 und 8 ihr Instrument zu spielen.
• 40 Schüler nehmen an den Angeboten für Fortgeschrittene teil: der klassenübergreifenden Bigband „JAZZINATION“, dem Saxophon-Quintett oder der Flöten-Klarinetten-AG.
• 28 Schüler engagieren sich in den Arbeitsgemeinschaften Percussion, Gitarre und Salsa-Tanz.
• Rund 40 Schüler des Jahrgangs 12 führen jährlich im Rahmen des Literaturkurses ein neues Musical auf.
• Bei vielen schulischen regionalen und überregionalen Auftritten sowie bei
verschiedenen Wettbewerben präsentieren sich die Musikgruppen mit sehr viel Erfolg.
Die CD „10AND MORE“ ist die Momentaufnahme einer musikalischen Entwicklung, die vor zehn Jahren begann, und weitergehen wird!!
Lange haben sich die Schülerinnen und Schüler für die CD vorbereitet:
Die Musikklassen 5.6, 6.6, 7.6, 8.6 und die Bigband „JAZZINATION“ -
jeder für sich zuhause, im Instrumentalunterricht, in Registerproben und vielen, vielen Gesamtproben. Am ersten März-Wochenende wurden die Ergebnisse dann in der Aula am Nußberg mit professioneller Aufnahmetechnik eingespielt. Nach dem Abmischen im Tonstudio, der Gestaltung und dem Druck der Cover ist sie nun fertig. Frisch aus dem Presswerk erhält die Gesamtschule am 9. Mai ihre erste CD „10 AND MORE“.
Die Bigband „JAZZINATION“ stellt sich mit acht Musikstücken vor und die Musikklassen mit jeweils zwei bis drei Songs. Dabei ist ein bunter Mix von Titeln aus Pop, Rock, Latin, Jazz, Rock ´n Roll und Filmmusik entstanden. Die Musiker sind stolz auf das gute Klang-Ergebnis!
„10 AND MORE“ wird zum Selbstkostenpreis von 10€ pro Stück im Sekretariat der Gesamtschule angeboten.

'Jazzination': Leitung Wilfried Pieper

Klarinette: Maren Beckmann Altsaxophon: Nele Abrath, Carolin Meffert, Kim
Schmieder, Lea Thiel Tenorsaxophon: Lesley Gimpel, Ronja Hellebrand, Thomas
Kittel, Marie Schmalor Ba ritonsaxophon: Ramona Paroth Trompete: Mirja
Lehmann, Katrin Najewski, Sandra Schmidt, Sarah Schmidt, Patrick Winkler, Jasmin
Wolf Posaune: Philipp Jannack, Constantin Paroth, Markus Schroter, Christopher
Stronzik Gitarre: Dennis Fisch Klavier: Yesim Erünsal Ba ss: Marie Braier, Georg
Kopplin Schlagzeug/Percussion: Maximilian Paroth, Felix Specht

Musikklasse 8.6 Leitung: Wilfried Pieper

Querflöte: Jannis Feistauer, Sharon Fricke, Katrin Najewski Klarinette: Leah
Eisleben, Felix Staufenbiel, Johanna Zander Altsaxophon: Celine Bußmann, David
Friedrichs, Larissa Karsiyakali Tenorsaxophon: Ramona Paroth, Sabrina Pelz, Inga
Schloemp Trompete: Tobias Bluhm, Julien Gimpel, Marina Kopplin, Lars Preisner,
Patrick Winkler Posaune: Philipp Jannack, Josie Ann Koch, Tim Patzke Gitarre:
Lisa Arndt, Marleen Menke, Jan Wissing Klavier: Georgia Giagkozoglou Ba ss: Oliver
Alkewitz, Florian Scholz Percussion: Julia Krieter

Musikklasse 7.6 Leitung Felicitas Weidlich

Querflöte: Lisa Knöppel, Annika Lombardino, Katharina Schröder, Clara Verrieth
Klarinette: Joanna Luczak, Viktoria Michler, Leonie Scholz Altsaxophon: Nele
Abrath, Laura Bayer, Nils Engelbrecht, Kim Schmieder Tenorsaxophon: Kai Lehrke,
Dominik Mößner, Marie Schmalor Trompete: Christian Grothe, Paula Paroth,
Benjamin Schmitz, Arne Thiel Posaune: Helena Stock-Schroer, Paul Wilms Gitarre:
Sergen Erünsal, Alina Purrmann, Sven Stadtler, Sarah Stronzik Klavier: Robin
Brinkschulte, Lukas Lontke Ba ss: Marie Braier, Elia Görner Schlagzeug: Felix
Specht Percussion: Moritz Boss

Musikklasse 6.6 Leitung Sabine Oltersdorf- Poch

Querflöte: Nina Femmer, Joanna Keil, Diandra Leese, Kim Wißing Klarinette:
Sophia Bretz, Julia Retzdorf Altsaxophon: Dag Beckmann, Kathleen Leese, Jan Niclas
Lotz, Marvin Sagner Tenorsaxophon: Celine Derer, Nico de Vincenti, Christina Otto
Trompete: Florian Ihlbrock, Lennart Kuge, Nadine Lukat, Vivian Preisner, Sarah Schmidt
Posaune: Aysun Duran, Nigel Femmer, Daniel Helker, Cindy Sommer Gitarre: Jacob
Kopplin, Laurence Plücker Klavier: Robin Albers, Corinna Blömer Ba ss: Jonathan
Dilcher, Veit Schlender Schlagzeug: Simon Grün, Sarah Steiner

Musikklasse 5.6 Leitung Karin Heß-Wendel

Querflöte: Lena-Marie Bayerle, Tugce Cilek, Vivien Sikinger Klarinette: Lena Aster,
Alina Bariszlovich, Sabrina Meyer Altsaxophon: Maximilian Berchter, Frederik
Grun, Ann-Kathrin König, Alexandra Schotten Tenorsaxophon: Leona Cosmai,
Jule Persson, Léa Vieler Trompete: Felix Domin, Florian Katzmarek, Leonie Kramer,
Dominik Langefeld, Fabio Linde Posaune: Denis Gashi, Nele Gastreich,
Fabian Lombardino, Jan-Lukas Otto Gitarre: Tristan Bretzing, Tim-Philipp Ortwein
Klavier: Sheila Ferreira, Leonie Rauscher Bass: Jonas Knöppel, Jill Schmitz
Schlagzeug: Jasper Flügge, Jonathan Menzel


Wir über uns Konzepte Bilder Hörbeispiele Auftritte/Presse Aktionen Gästebuch